SEMINARE UND SCHULUNGEN

1.) Bauen ist ein Kampf gegen Feuchtigkeit
Zielgruppe:
Architekten, Bauleiter, Arbeitsvorbereiter und am Prozess Beteiligte für
Neubau und Umbau, Fenster und Fassade

2.) Auftragsabwicklung vom Angebot zur
Abnahme bis zur Nachsorge
Risikobegrenzung -
Denn Ihre Haftung geht weiter als Sie denken.

Zielgruppe:
Inhaber oder in der Auftragsannahme und Auftragsabwicklung verantwortliche Handwerker und Bauleiter

3.) Die vertragsgerechte Umsetzung des Werkvertrages.
Am Ende zählt nur noch der Anspruch
Zielgruppe:
Inhaber oder in der Auftragsannahme und Auftragsabwicklung verantwortliche Handwerker wie auch Vorarbeiter und Bauleiter

4.) Bauen kann jeder weil ja auch jeder eine Fussballmannschaft trainieren kann !??
Fast nirgends wird so fahrlässig vorgegangen wie beim Bau der eigenen Immobilie.
Zielgruppe:
Baufinanzierungsberater, Private Bauherren, Fachveranstaltung in Kreditinstituten


5.) Die fachgerechte Montage entscheidet über das Ergebnis
Zielgruppe:
Handwerksbetriebe, Monteure und Bauleiter

6.) Achtung Immobilienerwerb!
Die Risiken beim Erwerb einer Immobilie -Vertragsvereinbarungen-Leistungsvereinbarung-
Zielgruppe:
Finanzierungsberater, Private Bauherren, Fachveranstaltungen in Kreditinstituten

7.) Da stellen wir doch mal ein Gebäude hin und was wir aus dem Einsturz einer Eishalle lernen müssen.
Und was kommt dann ? Nutzungsanleitung, Unterhalt und Instandhaltung von Gebäuden.
Denn der Erwerb oder Bau einer Immobilie ist nur die halbe Wahrheit.
Zielgruppe:
Finanzierungsberater, Investoren, Fachveranstaltungen in Kreditinstituten

8.) Teilmodernisierung von Fenstern 
Auf die Planung kommt es an weil jeder Eingriff Konsequenzen haben kann.
Zielgruppe:
Architekten, Fensterbaubetriebe, Fensterhandel, Bauleiter, Monteure, Private Bauherren,



Unsere Seminare bieten wir überwiegend als Inhouseschulungen oder im Rahmen von Firmenveranstaltungen an.
Fragen Sie uns einfach nach weiteren Informationen !